Emotionales Verkaufen: Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen (Whitebooks)

Emotionales Verkaufen Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen Whitebooks So gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer KundenDienstleistungen und Produkte werden immer vergleichbar Nur wenn wir uns als Mensch und Pers nlichkeit einbringen k nnen wir uns im Wettbewerb unterscheiden

  • Title: Emotionales Verkaufen: Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen (Whitebooks)
  • Author: Lars Schäfer
  • ISBN: 3869363398
  • Page: 475
  • Format:
  • So gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer KundenDienstleistungen und Produkte werden immer vergleichbar Nur wenn wir uns als Mensch und Pers nlichkeit einbringen, k nnen wir uns im Wettbewerb unterscheiden Wie funktioniert emotionales Verkaufen, was ist emotionales Verkaufen Nicht in der Theorie, sondern praktisch Lars Sch fer bringt es auf den Punkt mit viel Kopf und mit viel Herz, ohne dass die Emotion zur Strategie wird Anhand selbst erlebter Praxisbeispiele und bungen wird dem Leser der Weg zum emotionalen Verkaufen leicht gemacht Sie lernen, wie Sie das gr te Kaufmotiv unserer Zeit bedienen das Vertrauen Fernab von auswendig gelernten Phrasen und Manipulationen finden Sie hier Ihren eigenen Weg, Ihre Verk uferpers nlichkeit zu entwickeln und durch den Einsatz von zum Beispiel bildhafter Sprache dauerhaft im Ged chtnis Ihrer Kunden zu bleiben Als verbale Steigb gelhalter gibt es humorvolle Anekdoten und konkrete Formulierungsvorschl ge aus der Praxis des Autors.

    • ✓ Emotionales Verkaufen: Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen (Whitebooks) || ☆ PDF Download by ↠ Lars Schäfer
      475 Lars Schäfer
    • thumbnail Title: ✓ Emotionales Verkaufen: Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen (Whitebooks) || ☆ PDF Download by ↠ Lars Schäfer
      Posted by:Lars Schäfer
      Published :2019-03-05T02:24:50+00:00

    One thought on “Emotionales Verkaufen: Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen (Whitebooks)”

    1. Kurzweilig und übersichtlich geschrieben mit vielen praktischen Beispielen aus verschiedenen Branchen. Wer sich schon mit dem Thema beschäftigt hat, erfährt hier nichts Neues, aber wie immer zählt auch hier der andere Blickwinkel. Ich selber konnte 3-4 Impulse aus dem Buch mitnehmen und daher ist es für mich eine Kaufempfehlung auch für Profis. Für Einsteiger allemal ein absoluter Kauf.

    2. Lars Schäfer sensibilisiert mit seinem Buch einmal mehr dafür, was jedem guten Verkäufer klar ist bzw. sein müsste! Nicht irgendwelche Verkaufsstrategien und auswendig gerlernte Argumentationsketten bringen uns im Kundengespräch weiter, sondern "das gute Gefühl".Ich habe mir das Buch gekauft, um mich in das Thema "Emotionen im Vertrieb" einzulesen - zur Verbesserung meiner verkäuferischen Kompetenz, aber auch für Trainingszwecke. Die Inhalte waren sehr hilfreich und praxistauglich.Daher [...]

    3. Nach dem enttäuschendem "nicht gekauft hat er schon" von Limbeck war ich etwas skeptisch und bin doch sehr positiv überrascht.Kein Ego-Buch mit zig Lobpreisungen auf sich selbst sondern sinnvolle Tipps. Wie man richtig fragen stellt, was es zu vermeiden gilt und worauf man bspw. bei Gestik/Mimik achten soll. Wer sich also nicht als testosteron-gesteuerten Verkäufer sieht, womöglich ungeplant im Verkauf gelandet ist oder einfach ein faires miteinander mit dem Kunden plant ist mit diesem Buch [...]

    4. die Tipps in dem Buch sind meiner Meinung nach an und für sich nicht schlecht, aber für mich ist das Buch einfach zu fad geschrieben; wenn man schon mehrere Bücher zum Thema Verkauf bzw. Seminare in diesem Bereich besucht hat, ist einfach nichts Neues zu finden; das Geld für dieses Buch hätte ich mir persönlich sparen können;

    5. Die überschwänglichen Rezensionen verwundern mich nun doch. Wohl steht nichts Falsches in diesem Büchlein, aber vieles ist derart banal, dass selbst für den nicht erfahrenen Verkäufer meist der gesunde Menschenverstand ausreicht, um zu ähnlichen Ergebnissen zu kommen. Als Einstiegsliteratur mag es dennoch geeignet sein. Als angenehm anzumerken ist, dass der Autor sich stilmäßig wohltuend von der Selbstbeweihräucherungsriege á la Limbeck, Pöhm und Co abhebt.

    6. Persönlich bin ich selber im Aussendienst tätig. Um meine Abschlüsse weiter zu optimieren hab ich mir diese Buch gekauft. Es enthält eine Menge Tipps zur Erfolgreichen Kundenakquise. Ich finds gut.

    7. Wer hat in einem Geschäft noch nicht das Gefühl gehabt, als Kunde allein durch die Anwesenheit zu stören? In meinen Verhandlungstrainings stelle ich immer wieder fest, wie stark sich die Gedanken (nicht nur) von Verkäufern um die eigenen Interessen und die eigene Befindlichkeit drehen. Oder man glaubt, allein durch das Aufzählen von Fakten zu punkten. Daher gefällt mir, dass Lars Schäfer ganz klar sagt: "Es geht um sie und nicht um Sie!" Beim emotionalen, und damit beim erfolgreichen Verk [...]

    8. Ich war in der glücklichen Lage, ein Exemplar von Lars Schäfers Erstlingswerk "Emotionales Verkaufen" zu erhalten, direkt als das Buch zum ersten Mal aufgelegt wurde und frisch aus dem Druck kam.Wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt, liest man so manches Buch, so manchen Ratgeber.Dieser unterscheidet sich prinzipiell in drei wesentlichen Dingen und ist daher aus meiner Sicht absolut empfehlenswert:a) Lars Schäfer schreibt nicht abstrakt, sondern konkret. Er öffnet immer und immer wiede [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *